Altuelle Stellenanzeigen


- Projektleiter/in

- Vertriebsarchitekt/in

Über Ihre Bewerbung würden wir uns sehr freuen.

Aktuelle Projekte


Aktuelle Bauvorhaben die von unserem Architekturbüro realisiert werden.

 

Piendl

Wörth a. d. Donau

 
Anbau einer Lagerhalle mit Vordach
 
Fläche.
    • Leistungsumfang:
    • Erstellung der kompletten Planunterlagen (Genehmigungsplan, Ausführungsplanung, Statik, Konstruktionszeichnungen etc.)
    • Erdarbeiten
    • Betonarbeiten/Gründung
    • Errichten der Tragkonstruktion aus Stahl
    • Montage der Fassade

    •  Ausführung:
    • schlanker Stützenquerschnitt der Unterkonstruktion
    • Fassade aus Porenbeton an Stahlkonstruktion

    • Baubeginn , Bezug voraussichtlich 

 Aumer Firmengruppe
Gewerbepark Wörth-Wiesent, 93086 Wörth a. d. Donau

 
Neubau der Firmenzentrale
 
Auf einer Fläche von ca. 10.000 m² entsteht ein hochmoderner Gebäudekomplex, in dem alle Sparten der Unternehmensgruppe zusammengefasst werden. Das Verwaltungsgebäude überzeugt durch sehenswerte aktuelle Architektur und höchsten energetischen Standard. Auf dem Gelände befinden sich weitere Lager- und Unterstellhallen sowie eine Werkstatt inklusive eigener Tankstelle.
    • Leistungsumfang:
    • Erstellung der kompletten Planunterlagen (Genehmigungsplan, Ausführungsplanung, Statik, Konstruktionszeichnungen etc.)
    • Erdarbeiten
    • Betonarbeiten/Gründung
    • Errichten der Tragkonstruktion aus verzinktem Stahl
    • Massivdach aus Porenbeton-Dachplatten
    • Dacheindeckung aus verzinkten und beschichteten Stahltrapezblechen
    • Montage der Fassade aus Porenbeton
    • Türen, Tore und Fenster
    • Estrich
    • Innenwände und-Decken
    • Halleneinbauten - Bodenbeläge, Anstricharbeiten
    • Haustechnik/ELT

    •  Ausführung:
    • schlanker Stützenquerschnitt der Unterkonstruktion
    • Fassade aus Porenbetonplatten an Stahlkonstruktion
    • Brandwände aus Porenbeton
    • beheizte und unbeheizte Gebäudeflächen
    • Heizzentrale in der Werkstatt
    • Wärmepumpe
    • Temperaturregulierung durch thermische Bauteilaktivierung
    • inenliegende Entwässerung
    • elektrische Dachoberlichter
    • BUS-System für die Hallentore
    • Zutrittskontrolle

    • Baubeginn Mai 2015, Bezug voraussichtlich Juli 2016

 Hastädt
Ort

 
Neubau einer Produktionshalle
 
Fläche.
    • Leistungsumfang:
    • Erstellung der kompletten Planunterlagen (Genehmigungsplan, Ausführungsplanung, Statik, Konstruktionszeichnungen etc.)
    • Erdarbeiten
    • Betonarbeiten/Gründung
    • Errichten der Tragkonstruktion aus verzinktem Stahl
    • Montage der Fassade

    •  Ausführung:
    • schlanker Stützenquerschnitt der Unterkonstruktion
    • Thermoaußenwand an Stahlkonstruktion
    • Hallenkran

    • Baubeginn , Bezug voraussichtlich 

 Lederer
Ort

 
Anbau einer Lagerhalle
 
Fläche.
    • Leistungsumfang:
    • Erstellung der kompletten Planunterlagen (Genehmigungsplan, Ausführungsplanung, Statik, Konstruktionszeichnungen etc.)
    • Erdarbeiten
    • Betonarbeiten/Gründung
    • Erstellung Einzel- und Sreifenfundamente
    • Errichten der Tragkonstruktion aus verzinktem Stahl
    • Montage der Fassade

    •  Ausführung:
    • schlanker Stützenquerschnitt der Unterkonstruktion
    • Fassade aus Porenbeton an Stahlkonstruktion

    • Baubeginn , Bezug voraussichtlich 

KD Ingenieurtechnik GmbH
in 85464 Finsing, Gewerbegebiet Lüsswiesen, Am Isarkanal 7

Illustration vom Planungsbüro Gewerbebau Garching


Neubau einer Produktionshalle und Lagerhalle mit Sozialtrakt und 2-geschossigem Verwaltungsbau

  • Erstellung der kompletten Planungsleistungen (Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Statik, Konstruktionszeichnungen etc.)
  • Ausführung von:
    • Erd- und Fundamentarbeiten
    • Komplette Entwässerungsarbeiten incl. Versickerungsanlagen
    • Haupttragkonstruktionen aus Stahlbeton-Fertigteilen im Verwaltungs- und Sozialtrakt sowie Stahlkonstruktionen im Produktions- und Lagerhallenbereich
    • Hochdämmende Porenbetonfassaden, d = 25 cm im Hallenbereich bzw. d = 30 cm im Verwaltungs- und Sozialbau
    • Bedachung der Produktions- und Lagerhalle mit Foliendach auf tragender Trapezblechunterschale und Dämmung
    • Bedachung des Sozialtraktes als Stahlbetondecke mit darüber liegender Gefälledämmung und Folienabdichtung
    • Bedachung des Verwaltungsbaus mit Sandwichelementen
    • Zwischendecke im Verwaltungsbau als Filigrandecken mit Aufbeton, Deckenunterzüge als Halbfertigteile zur späteren Verbundwirkung mit der Decke
    • Hochwertige Stahlbeton-Bodenplatte im Verwaltungs- und Sozialtrakt sowie Stahlfaserbeton-Bodenplatte im Produktions- und Lagerbereiche
    • Fassadeneinbauten als thermisch getrennte Aluminiumkonstruktionen mit Isolierverglasung, im Verwaltungstrakt 2-geschossige Alu-Pfosten-Riegelkonstruktion, ebenfalls thermisch getrennt mit Isolierverglasung
    • Außentreppenanlage als aufgeständerte Stahlkonstruktionen in verzinkter Ausführung
    • Sonstige Baumeisterarbeiten, wie Ortbetonbauteile, etc.
    • Komplette Außenanlagen incl. Pflasterarbeiten
  • Baubeginn im November 2011